• Sie möchten ein Seminar zu Themen rund um Sozialkompetenzen bzw. Methoden in der Führung von Teams?
  • Sie suchen nach einem Workshop mit Ihrem Team, um Probleme zu lösen bzw. Herausforderungen gemeinsam zu bearbeiten?
  • Sie benötigen einen unabhängigen Moderator bei der Entscheidungs- bzw. Lösungsfindung?
  • Sie haben ein Problem in oder mit Ihrem Team und wissen nicht, wie Sie es angehen sollen?

Egal was es ist, wir helfen mit individuellen Seminaren und Workshops bzw. moderieren Ihre Herausforderung in Denkwerkstätten, Konsensfindungen, Priorisierungen, Zielfindungen, KickOffs, Lessons-Learned u. v. m..

Zusammen mit Ihnen und Ihrem Team findet sich ein erfolgreicher Weg. Melden Sie sich einfach für eine unverbindliche Absprache.

Egal ob es ein individuelles Seminar sein soll, ein Workshop zu einer bestimmten Thematik oder die Moderation einer Tagung, wir können Ihnen mit unseren Erfahrungen als Führungskraft, Dozent oder der Arbeit in bundesweiten Gremien sicher weiterhelfen.

Wie bieten:

Individuell angepasste Seminare in Ihrem Business oder als Angebot für Schulungshäuser haben wir im Angebot bzw. können weitere für Sie gestalten.

Beispiele:

  • Methoden der Erlebnispädagogik / Teambuilding praktisch angewendet bzw. als methodische Anwendung als Führungskraft
  • Komplexe Systeme (nach Frederik Vester) – analytische Anwendung zur systematischen Vorgehensweise bei komplexen Zusammenhängen
  • systemisches Konsensieren – tragfähige Entscheidungsfindung im Konsens für maximale Akzeptanz
  • Ziele und Prioritäten – Wie finde ich die richtigen Ziele und entwickle daraus eine Strategie, die sich überwachen und managen lässt?
  • Existenzgründerfortbildungen (AVGS)
  • Digitale Selbstverteidigung, das kleine Einmaleins der privaten Datensicherheit und gegen den naiven Umgang in der digitalen Welt
  • Die eigene sichere Cloudlösung, wie Sie selbst Ihre Daten sicher speichern, teilen und ohne Grenzen sicher und selbstverwaltet digital zusammenarbeiten können.
  • Grundlagenschulung Datenschutz nach DSGVO und BDSG

Die konkrete Anwendung der Methoden in Ihren Workshops lässt Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren und selber mitwirken. Wir übernehmen die Vorgehensweise, Moderation und Visualisierung. Sie und Ihr Team werden aktiv die Inhalte gestalten.

Wir können z. B. folgende Workshops für Sie durchführen:

  • Finden und Definieren von (Jahres-) Zielen, Strategien, Roadmaps…
  • Analyse von komplexen Zusammenhängen und Definition einer Lösungsstrategie
  • Lessons Learned
  • Kick Off Veranstaltungen, Projektstart
  • Entscheidungsfindungen in der täglichen Arbeit oder zu speziellen Anlässen

Selber eine Veranstaltung zu moderieren ist oft sehr schwer, da man entweder befangen ist oder sich nicht genügend auf den Inhalt konzentrieren kann. Wir nehmen Ihnen die formale Moderation Ihrer Tagung, Sitzung, Veranstaltung oder Ihres Workshops ab.

Beispiele:

  • Denkwerkstatt, Brainstorming, kreative Tagung
  • Open Space Veranstaltung
  • Lösungsfindung insbesondere bei zwischenmenschlichen Herausforderungen
  • Konsensfindungen, Priorisierungen, Reihenfolgenabstimmung
  • Wahlen und Abstimmungen
Lassen Sie zu Hause auch Ihre Wohnungstüre 24 Stunden offen stehen, damit alle alles sehen und vielleicht auch mitnehmen können?
 
Wenn nicht, dann sollten Sie dies ebenso auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone nicht tun!
 

Helfen Sie mit Ihre Persönlichkeit, die Ihrer Kinder und die von anderen zu schützen!

Bei diesem kompakten Seminar zeige ich, wie Sie sich einfach und kostenfrei besser schützen können.  Ich nenne es das kleine Einmaleins der digitalen Selbstverteidigung zur direkten Anwendung.

 
mehr dazu unter: digi.helpmybusiness.de

In 2,5 bis 3 Stunden wird in diesem Seminar aufgezeigt bzw. erarbeitet, warum unsere klassischen Entscheidungsverfahren viel Konfliktpotential enthalten. Der Kampf um die Mehrheit, der krampfhafte Druck um Stimmen zu kämpfen führt zu einem Gewinner- / Verliererprinzip bei dem die Verlierer immer mit Unzufriedenheit aus den Entscheidungen oder Wahlen heraus gehen. Der zweite Teil dieses Seminars zeigt dann eine Methode, wie wir anders gemeinsam Entscheidungen treffen können, die einem Konsens strebend die größtmögliche Akzeptanz hat.

Dies ist eine Einführung in das systemische Konsensieren, wie es einfach in allen Lebenslagen, Vereinen, Beruf und auch ganz privat anzuwenden ist.

3-Farbenmodell
Wer blickt denn da noch durch?

In 90 bis 120 Minuten verständlich aus der Praxis ohne von Paragraphen ergschlagen zu werden:

  • Historie des Datenschutz
  • Gesetzliche Verankerung (GG, EU-FRA)
  • Bußgeld und Folgen bei Verstößen
  • Begriffserklärung
  • Grundsätze
  • Geltungsbereich
  • Betroffenenrechte
  • Umzusetzende Maßnahmen