Sicherheit ist ein Trugschluss!
pexels-photo-1482476

Sicherheit ist ein Trugschluss!

Zu 100% vertrauen können Sie in der digitalen Welt nur sich selbst. Es kann sich nur nicht jeder von uns eine eigene online Welt erschaffen. Aber wir können kleine dezentrale Lösungen finden. Denn es gibt genügend Lösungen, die vielleicht nicht so bekannt sind, aber genauso gut.

Open-Source Angebote sind sicher, jeder kann sich davon überzeugen!

Der große Vorteil von der Open-Source Welt ist die Offenlegung des Programmcodes. Alle können sozusagen unter die Motorhaube schauen, was die Software so macht. So wie der Mechaniker beim Auto, können die Softwerker die Programme analysieren und damit ist es fast unmöglich schädliche Algorithmen oder Hintertüren unbemerkt einzubauen.

Die meisten denken bei Open-Source nur an den Preis. Das diese nichts kosten ist meist auch nur ein Trugschluss, denn irgendwie betrieben, gepflegt und angepasst müssen die Installationen auch werden. Das wirkliche Argument für die Verwendung von Open-Source ist die Sicherheit! Die Gewissheit Software zu verwenden, die weltweit zigfach geprüft wurde und nur das macht was sie soll.

Es gibt für fast alle Anwendungen auch Open-Source Programme, die den bekannten Giganten meist um Nichts nachstehen. Egal ob als mächtige Cloud-Lösungen, Webkonferenzen, Lernplattformen, Social-Media Lösungen und auch Desktopanwendungen für alle Betriebssysteme und Endgeräte sind verfügbar.

Dezentrale Angebote schaffen

Diese Software von Anbietern zur Verfügung gestellt, die zu 100% dem europäischen Datenschutzgesetzt verpflichtet sind und den Cyber-Security Anforderungen gerecht werden, sind mögliche Lösungen der derzeitigen weltweiten Zentralisierung und um der pseudo Sicherheit entgegen zu wirken.

Es ist gut lieber mehrere verteilte Lösungen zu haben, anstatt neue Giganten aufzubauen. Zum einen ist der Schaden nicht so groß, falls doch das System kompromitiert werden würde und zum anderen sind die Abhängigkeiten geringer.

Aus unserer Sicht ist die Ideale Lösung zum eigenen Anbieter für sich oder sein Umfeld zu werden. Deshalb bieten wir auch für Kunden an Server in Betrieb zu nehmen, welche Cloudlösungen für kleine und mittelständige Unternehmen, Vereine, Kommunen oder Institutionen unabhängige Insellösungen darstellen. Selbiges bieten wir für Web-Konferenzsysteme, eLearning-Plattformen oder digital Signage Systeme an. Bei uns zu finden unter Collaboration Services.

neue Angebote und verändertes Nutzungsverhalten

Wir brauchen ein verändertes Nutzungsverhalten von jedem einzelnen von uns, aber wir brauchen auch staatliche Unterstützung um langfristig wieder ein Gleichgewicht im digitalen Machtpotential zu bekommen.

Jeder einzelne sollte sich fragen ob er oder sie mit dem Mainstream den großen Konzernen und dahinter stehenden Regierungen noch mehr Macht geben will, sowie seine Privatssphäre aufgibt. Oder ob individuelle Lösungen mit der Gewissheit von Sicherheit und Unabhängigkeit vor allem langfristig eine Lösung aus dem Strudel der Zentralisierung und dem Verlust von Freiheit ist.

Wie auch im Beitrag zu den Suchmaschinen angemerkt, benötigen wir für manche Lösungen auch die ganz bewusste staatliche Investition. Strategisch müssen wir in einigen Technologien massiv aufholen, um nicht gänzlich Abhängig von anderen Nationen zu sein.

Schreibe einen Kommentar